Rum: 3-Zimmerwohnung mit Balkon und Terrasse

Mature,woman,kissing,her,mature,husband,while,he,uses,a

Die in den Jahren 1999-2000 erbaute Wohnanlage besteht insgesamt aus 11 Wohnungen, welche auf 4 Stockwerke verteilt sind. Unter dem Gebäude befindet sich eine zentrale Tiefgarage mit Technik und Kellerräumen. Die Erschließung des Gebäudes erfolgt über ein Stiegenhaus sowie einen Lift. Straßenseitig sind zusätzlich Freiparkplätze vorhanden. Die kaufgegenständliche Wohnung befindet sich im obersten Stockwerk und im östlichen Gebäudeteil. Der Wohnbereich mit Küche ist nach Südosten ausgerichtet, das Schlaf- und Kinderzimmer hat eine nordöstliche Ausrichtung. Die Wohnung hat eine tolle, unverbaubare Aussicht und in den Wohnräumen eine Raumhöhe bis zu 3,2 m.

Lage:

Die Ahornstraße führt vom Kreisverkehr an der Rumerstraße Richtung Sanatorium Hochrum in unmittelbarer Nähe zu Innsbrucker Stadtgrenze. Apotheke und M-Preis sind fußläufig bequem erreichbar, Richtung Canisiusbrünnl beginnt ein herrliches Wander- und Ausflugsgebiet mit Wanderwegen zu bekannten und gut besuchten Berg- bzw. Almhütten.

Objektart3 -Zimmerwohnung
Wohnflächeca. 90 m²
Bautypgebraucht/standard
Kaufpreis Wohnung€ 495.000,– (Wohnrecht bereits abgezogen)
Wert Wohnrecht€ – 116.000,–
Betriebskosten€ 390,– inkl. Heizung
Zimmer gesamt3
davon Schlafzimmer2
Badezimmer1
WC getrennt1
Stockwerk3. OG
Gesamtstockwerke3
Baujahr1999-2000
Balkonca. 9 m²
Terrasseca. 18,69 m²
Kellerja
HeizungGaszentralheizung/Heizkörper
PKW-Stellplatz1 Tiefgaragenplatz plus 1 Freiparkplatz
EnergieausweisHWB 56 Klasse C, fGEE 1,12 Klasse C
Verfügbarkeitnach Ablauf Wohnrecht

Alle Angaben erfolgen aufgrund der Informationen und Unterlagen, welche uns vom Eigentümer und/oder von Dritten übermittelt wurden und sind ohne Gewähr.

Bewertung Wohnrecht:

Die Verkäuferin (Frau geboren 1941) wünschen ein lebenslanges Wohnrecht.

Als Ansatz für die Bewertung dieses Wohnrechtes wurde eine monatliche Kaltmiete von € 1.350,– angenommen, diese ergäbe als fiktiven Rentenbarwert einen Betrag von gerundet € 116.000,–.

Daraus errechnet sich daher ein angemessener Verkaufspreis von € 495.000,–.

Selbstverständlich kann die Bezahlung des Kaufpreises auch in Teilbeträgen vereinbart werden.

Wir ersuchen um Ihr Verständnis, dass wir Ihnen genauere Informationen zu dieser Immobilie, die genaue Adresse und Infos über Zahlungsmodalitäten erst dann bekannt geben dürfen, wenn Sie uns Ihren Namen, Ihre Adresse und Ihre Kontaktdaten bekanntgegeben haben.

Kaufnebenkosten  (werden vom Immobilienwert € 611 tsd. berechnet)

 3,5 %                      Grunderwerbsteuer

 1,1 %                      Eintragungsgebühr

 2,0 % + 20% USt.   Kaufvertragserrichtung

 3,0 % + 20% USt.   Maklergebühr

Auf Ihren Wunsch hin können wir Sie zur Finanzierung beraten bzw. Topkonditionen bei den Banken für Sie einholen!

Wir weisen darauf hin, dass wir dieses Objekt mit Genehmigung des mit einem Alleinvermittlungsauftrages beauftragten Maklerbüros Innreal, Herrn Gebhard Jenewein anbieten, welcher auch im Erfolgsfall das Maklerhonorar in Rechnung stellen wird.

Sie haben Interesse an diesem Objekt oder noch Fragen?

Ich berate Sie gerne persönlich. Nehmen Sie gleich heute Kontakt zu uns auf! Wir freuen uns auf Sie!